© Marcus Pilz 2016 [0700]

Besonderes Merkmal: Kompetenz in

Betriebswirtschaft, Informatik und

Psychologie.

Erfolgreiche Unternehmen holen sich zielorientierte Expertise - ich unterstütze den kompletten Prozess von Entwicklung einer Strategie über deren Umsetzung / Führung bis hin zu Steuerung/Analyse. Meine Kunden profitieren besonders von meiner außergewöhnlichen tiefgehenden fachlichen Kombination von  Betriebswirtschaft, Informatik und Psychologie meinem besonderen Unternehmensmodell: ich berate kurzfristig und punktuell, beispielsweise wenige Stunden bis maximal zwei Tage pro Woche. Hierdurch bewahre ich mir meine Unabhängigkeit und Neutralität und habe zum Ziel, mein Wissen weiterzugeben. Hierfür habe ich circa siebzig Module entwickelt, in denen ich mein Fachwissen aufbereite und durch Weiterbildungen, Kooperationen, fachliche Supervision und Coaching aktuell halte: 1.  Kompetenzbereich: Strategie 2.  Kompetenzbereich: Umsetzung und Führung 3.  Kompetenzbereich: Steuerung und Business Intelligence

zum 1. Kompetenzbereich: 

Strategie 

beinhaltet beispielsweise Strategiefindung in Executive Board, Steering Committee, Geschäftsführung oder Abteilung moderieren und erarbeiten Ziele definieren und vermitteln Strategie in Taktik transformieren

zum 2. Kompetenzbereich: 

Umsetzung und Führung

beinhaltet beispielsweise neue Mitarbeiter o erfolgreich und schnell akquirieren o auswählen mit psychologischer Eignungsdiagnostik o begrüßen - motivierenden Start schaffen Teamwork, Gruppenprozesse und Veränderungen erfolgreich gestalten o Teambuilding durchführen o Team-Supervision bzw. Team-Coaching durchführen o Spaltungsprozesse im Team erkennen und damit umgehen o Arbeitszufriedenheit - Motivation fördern, mit Freude arbeiten o Zusammenarbeit in virtuellen Teams gestalten o Wissen sichern [Know-How-Transfer] o Rufbereitschaft erfolgreich organisieren o Arbeitszeitmodelle inkl. Flexibilisierung entwickeln Organisation Human Factors / Soft Skills in Unternehmen steuern bspw. Veränderungs-Management etablieren und durchführen Unternehmen organisieren bspw. transformieren einer Linien- in eine Matrix-Organisation Experten in Shared Services clustern bspw. Business Intelligence Competence Centers Stärken einer Organisation fokussieren bspw. Arbeits- und Anforderungsanalyse Planungsprozesse durchführen
“SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.”   MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG
Projektmanagement umfasst allgemeines Projektmanagement besondere Maßnahmen vor Projektbeginn Projektmanagement bei Projektbeginn Projektmanagement zum Projekt-Abschluss Projektmanagement für Business Intelligence- Projekte Management umfasst: Führungsstile und Einflüsse von Persönlichkeit auf Führungssituationen Besonderheiten des agilen Führens berücksichtigen Prognosetechniken für Führungskräfte etablieren Führungsfehler vermeiden Neue Führungskraft - einarbeiten Feedbackgespräche erfolgreich zur Steuerung nutzen Arbeitszeugnisse erstellen Mit schwierigen Mitarbeitern erfolgreich umgehen Mit Fehlern von Mitarbeitern umgehen Schadensereignisse wie schwere Erkrankungen oder Todesfälle von Mitarbeitern oder Geschäftspartnern auffangen Outplacement durchführen Kommunikation, Vertrieb, Präsentation umfasst: Kommunikation erfolgreich gestalten Mitarbeiter und Kunden motivieren mit Zeitschrift, Intranet, Internet Moderieren Verkaufen Präsentieren Reklamationen erfolgreich behandeln Konflikte erkennen und konstruktiv umsetzen Vertragsverhandlungen durchfühen Gesundheitsförderung etablieren Qualitätsziele erreichen Interkulturelle Unterschiede berücksichtigen Zusammenarbeit von IT mit Fachbereichen Psychologische Belastungen am Arbeitsplatz Call Center einrichten, organisieren und betreiben bspw. auch interne Hotlines Großschadensereignisse begleiten

zum 3. Kompetenzbereich: 

Steuerung

umfasst Business Intelligence / Business Analytics Kennzahlen (KPI - Key Performance Indikatoren) ermitteln Informationstechnologie (IT-Architekturen und - Modellierung)
© Marcus Pilz 2016 Impressum

Besonderes Merkmal: Kompetenz in

Betriebswirtschaft, Informatik und

Psychologie.

Erfolgreiche Unternehmen holen sich zielorientierte Expertise - ich unterstütze den kompletten Prozess von Entwicklung einer Strategie über deren Umsetzung / Führung bis hin zu Steuerung/Analyse. Meine Kunden profitieren besonders von meiner außergewöhnlichen tiefgehenden fachlichen Kombination von  Betriebswirtschaft, Informatik und Psychologie meinem besonderen Unternehmensmodell: ich berate kurzfristig und punktuell, beispielsweise wenige Stunden bis maximal zwei Tage pro Woche. Hierdurch bewahre ich mir meine Unabhängigkeit und Neutralität und habe zum Ziel, mein Wissen weiterzugeben. Hierfür habe ich circa siebzig Module entwickelt, in denen ich mein Fachwissen aufbereite und durch Weiterbildungen, Kooperationen, fachliche Supervision und Coaching aktuell halte: 1.  Kompetenzbereich: Strategie 2.  Kompetenzbereich: Umsetzung und Führung 3.  Kompetenzbereich: Steuerung und Business Intelligence

zum 1. Kompetenzbereich: 

Strategie 

beinhaltet beispielsweise Strategiefindung in Executive Board, Steering Committee, Geschäftsführung oder Abteilung moderieren und erarbeiten Ziele definieren und vermitteln Strategie in Taktik transformieren

zum 2. Kompetenzbereich: 

Umsetzung und Führung

beinhaltet beispielsweise neue Mitarbeiter o erfolgreich und schnell akquirieren o auswählen mit psychologischer Eignungsdiagnostik o begrüßen - motivierenden Start schaffen Teamwork, Gruppenprozesse und Veränderungen erfolgreich gestalten o Teambuilding durchführen o Team-Supervision bzw. Team- Coaching durchführen o Spaltungsprozesse im Team erkennen und damit umgehen o Arbeitszufriedenheit - Motivation fördern, mit Freude arbeiten o Zusammenarbeit in virtuellen Teams gestalten o Wissen sichern [Know-How-Transfer] o Rufbereitschaft erfolgreich organisieren o Arbeitszeitmodelle inkl. Flexibilisierung entwickeln Organisation Human Factors / Soft Skills in Unternehmen steuern bspw. Veränderungs-Management etablieren und durchführen Unternehmen organisieren bspw. transformieren einer Linien- in eine Matrix-Organisation Experten in Shared Services clustern bspw. Business Intelligence Competence Centers Stärken einer Organisation fokussieren bspw. Arbeits- und Anforderungsanalyse Planungsprozesse durchführen
SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.
MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG
Projektmanagement umfasst allgemeines Projektmanagement besondere Maßnahmen vor Projektbeginn Projektmanagement bei Projektbeginn Projektmanagement zum Projekt- Abschluss Projektmanagement für Business Intelligence-Projekte Management umfasst: Führungsstile und Einflüsse von Persönlichkeit auf Führungssituationen Besonderheiten des agilen Führens berücksichtigen Prognosetechniken für Führungskräfte etablieren Führungsfehler vermeiden Neue Führungskraft - einarbeiten Feedbackgespräche erfolgreich zur Steuerung nutzen Arbeitszeugnisse erstellen Mit schwierigen Mitarbeitern erfolgreich umgehen Mit Fehlern von Mitarbeitern umgehen Schadensereignisse wie schwere Erkrankungen oder Todesfälle von Mitarbeitern oder Geschäftspartnern auffangen Outplacement durchführen Kommunikation, Vertrieb, Präsentation umfasst: Kommunikation erfolgreich gestalten Mitarbeiter und Kunden motivieren mit Zeitschrift, Intranet, Internet Moderieren Verkaufen Präsentieren Reklamationen erfolgreich behandeln Konflikte erkennen und konstruktiv umsetzen Vertragsverhandlungen durchfühen Gesundheitsförderung etablieren Qualitätsziele erreichen Interkulturelle Unterschiede berücksichtigen Zusammenarbeit von IT mit Fachbereichen Psychologische Belastungen am Arbeitsplatz Call Center einrichten, organisieren und betreiben bspw. auch interne Hotlines Großschadensereignisse begleiten

zum 3.

Kompetenzbereich: 

Steuerung

umfasst Business Intelligence / Business Analytics Kennzahlen (KPI - Key Performance Indikatoren) ermitteln Informationstechnologie (IT- Architekturen und -Modellierung)
PILZ
BUSINESS INTELLIGENCE