© Marcus Pilz 2016 [0700]

Marcus Pilz

Marcus Pilz ist IT-Experte mit mehr als zwanzig Jahren Berufserfahrung im Management. Er verantwortete unter anderem als Cluster Manager das größte Data Warehouse der Commerzbank AG, das mit mehr als 30 Mitarbeitern 9.000 Kunden mit BI-Technologie versorgte. Hierzu gehörten beispielsweise die Bereiche Architektur und Operational BI. Heute ist er ist Managing Partner von pilmar.com, einem Unternehmen, das auf Coaching, Consulting und Seminare im Bereich Management, Informatik und Arbeitspsychologie spezialisiert ist. Außerdem ist er Vorstand des TDWI e.V., Herausgeber der BI-Buchserie im d.Punkt-Verlag, Gutachter sowie Fachbeirat der Fachzeitschrift ‚BI-SPEKTRUM’ und Sprecher bei nationalen und internationalen Symposien. Vor einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund spezialisierte er sich auf Informatik und arbeitete als Anwendungsentwickler bevor er als Projektleiter und Produktverantwortlicher tätig wurde. Parallel zu seiner Berufstätigkeit studierte er Psychologie mit Schwerpunkt Arbeitspsychologie in Frankfurt und verbindet nun die drei Bereiche Betriebswirtschaft, Informatik und Arbeitspsychologie erfolgreich miteinander .
“SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.”   MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG
Weitere Informationen Kompetenzprofil Langversion   Kompetenzprofil Kurzversion   Beschreibung des Exzellenzzentrums für Business Intelligence bei der Commerzbank AG
©
© Marcus Pilz 2016 Impressum

Marcus Pilz

Marcus Pilz ist IT-Experte mit mehr als zwanzig Jahren Berufserfahrung im Management. Er verantwortete unter anderem als Cluster Manager das größte Data Warehouse der Commerzbank AG, das mit mehr als 30 Mitarbeitern 9.000 Kunden mit BI-Technologie versorgte. Hierzu gehörten beispielsweise die Bereiche Architektur und Operational BI. Heute ist er ist Managing Partner von pilmar.com, einem Unternehmen, das auf Coaching, Consulting und Seminare im Bereich Management, Informatik und Arbeitspsychologie spezialisiert ist. Außerdem ist er Vorstand des TDWI e.V., Herausgeber der BI-Buchserie im d.Punkt- Verlag, Gutachter sowie Fachbeirat der Fachzeitschrift ‚BI-SPEKTRUM’ und Sprecher bei nationalen und internationalen Symposien. Vor einem betriebswirtschaftlichen Hintergrund spezialisierte er sich auf Informatik und arbeitete als Anwendungsentwickler bevor er als Projektleiter und Produktverantwortlicher tätig wurde. Parallel zu seiner Berufstätigkeit studierte er Psychologie mit Schwerpunkt Arbeitspsychologie in Frankfurt und verbindet nun die drei Bereiche Betriebswirtschaft, Informatik und Arbeitspsychologie erfolgreich miteinander .
SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.
MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG
PILZ
BUSINESS INTELLIGENCE
Weitere Informationen Kompetenzprofil Langversion   Kompetenzprofil Kurzversion   Beschreibung des Exzellenzzentrums für Business Intelligence bei der Commerzbank AG